Aschendorf – Drei Personen bei Unfall verletzt

Aschendorf (ots) – Am Dienstag kam es auf der B70 in Aschendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 38-Jährige war gegen 16 Uhr in ihrem VW auf der Bundesstraße in Richtung Papenburg unterwegs. Als sie nach links in die Schützenstraße abbog, übersah dies eine hinter ihr fahrende 80-Jährige und fuhr mit ihrem Fiat auf den VW auf. Durch den Aufprall wurde der VW auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo es zur Kollision mit dem Mercedes einer 78-Jährigen sowie einem 76-jährigen Motorradfahrer kam. Die Fahrerin des VW und die Fiat-Fahrerin wurden leicht verletzt. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen. Die Bundesstraße war für die Unfallaufnahme zeitweise voll gesperrt.