Bad Bentheim – Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Bad Bentheim (ots) – Am Dienstag gegen 16.35 Uhr fuhr die 18-jährige Fahrerin
eines Ford Fiesta die Straße Am Hauptdiek aus Richtung des Golfplatzes in
Richtung Ochtruper Straße. An der Kreuzung beabsichtigte sie nach rechts
abzubiegen. In diesem Moment übersah sie den 65-jährigen Fahrer eines 6er BMW
welcher die B403 aus Richtung Ochtrup in Richtung Bad Bentheim fuhr und gerade
einen vor ihm fahrenden 55-jährigen Fahrer eines VW-Tiguan überholte. Der
65-Jährige versuchte einen Zusammenstoß mit dem Ford zu vermeiden und wich
daraufhin nach rechts aus, wobei er das Fahrzeug des 55-Jährigen touchierte. Die
18-Jährige setzte ihre Fahrt fort, konnte jedoch im Rahmen der Ermittlungen
ausfindig gemacht werden. Die Polizei Bad Bentheim bittet Zeugen des Unfalls,
sich unter der Rufnummer 05922/776600 zu melden.