Badeseen weiter gesperrt, Fleischbetriebe werden kontrolliert und anderes aus den Landkreisen

Die Landkreise, Städte und Gemeinden haben diese Woche wieder vieles mitgeteilt. Badeseen bleiben geschlossen, Vollsperrungen gibt es und auch andere wichtige Neuigkeiten. Hier eine Aufstellung der Meldungen aus den Landkreisen, Städten und Gemeinden aus der vergangenen Woche

  1. Grüne Hausnummer zeichnet energieeffiziente Gebäude aus – Bewerbungen ab sofort möglich – Auszeichnung wartet
  2. Geänderte Öffnungszeiten am 07. Juli – Bürgerbüro nur am Nachmittag erreichbar
  3. Eine krass abgehobene Ferienaktion
  4. Vollsperrung des Radweges am Nordhorn-Almelo-Kanal
  5. Friedhelm Führs aus dem Ortsrat verabschiedet
  6. Amplidi Hotel Hannover – Aufenthalt in Perfektion
  7. Hundesteuer wird fällig
  8. Neuer Erste-Hilfe-Schrank auf dem Marktplatz – Lifecrate bietet schnell Hilfsmittel für den Ernstfall
  9. Heiner Butke wird Stadtradelstar 2020
  10. Italienische Pizzeria Rossini in Lingen-Bramsche neu eröffnet
  11. Dorferneuerung Geeste um ein Projekt reicher – Umfeldgestaltung Gusbergstraße gelungen
  12. Ferienpassaktion 2020
  13. Umsetzung des Digitalpakts für niedersächsische Schulen in der Gemeinde Geeste
  14. Quendorfer See und Freizeitsee Wietmarschen bleiben weiterhin gesperrt
  15. Zweite interaktive Sprechstunde für Kids und Jugendliche mit dem Bürgermeister
  16. Tourismus Image-Kampagne mit Grafschafter Tourspaß
  17. Lingener Einkaufssommer lockt mit städtischen Rabattaktionen – Kostenloses Parken und Busfahren an allen Samstagen im Juli und August
  18. „Werden Kontrollen zu einer anhaltenden Aufgabe machen“ – Landrat Burgdorf kündigt weitere Untersuchungen in Fleischbetrieben an