Bahnübergänge voll gesperrt

Lingen. Aufgrund von Gleisbauarbeiten sind verschiedene Bahnübergange im Lingener Stadtgebiet Mitte Oktober voll gesperrt. Von den Sperrungen sind u.a. die Bahnübergänge an der Brögberner Straße, am Rabergweg, am Schwarzen Weg und an der Bienerfeldstraße betroffen. Diese Bahnübergänge sind an folgenden Tagen nicht passierbar:

  • Brögberner Str.: 15. Oktober, 20 Uhr bis zum 16. Oktober, 20 Uhr
  • Rabergweg: 15. Oktober, 20 Uhr bis 16. Oktober, 20 Uhr
  • Schwarzer Weg: 15. Oktober, 20 Uhr bis 16. Oktober, 6 Uhr
  • Bienerfeldstraße: 16. Oktober, 20 Uhr bis 17. Oktober, 20 Uhr.

Entsprechende Umleitungen sind jeweils ausgeschildert.

Text: Stadt Lingen

Foto: Symbolfoto Bahnübergang Osterbrock – NordNews