Bawinkel – Schwerer Verkehrsunfall auf der Hans-Brinkmann-Straße – Informationen der Polizei


Bawinkel (ots) – Heute Morgen um 09:30 Uhr kam es auf der Hans-Brinkmann-Straße
zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 91-jähriger Fahrer eines Daimler Benz
beschleunigte im Abbiegevorgang aufgrund eines Bedienfehlers, so dass er nach
rechts von der Fahrbahn abkam und dort gegen eine Straßenlaterne prallte.
Infolge des Anstoßes kippte das Fahrzeug auf die Fahrerseite, wodurch der Fahrer
eingeklemmt wurde. Durch die Freiwillige Feuerwehr Bawinkel und Langen, die mit
insgesamt 35 Einsatzkräften im Einsatz waren, wurde der 91-Jährige geborgen. Er
verletzte sich schwer und wurde durch eine Rettungswagenbesatzung in das
Ludmillenstift Meppen gebracht.