Citymanagement begrüßt N Consilio an der Emsstraße

Meppen. Jüngst hat N Consilio an der Emsstraße eröffnet. „Ein Konzept, das super in unsere Innenstadt passt“, sagte Bürgermeister Helmut Knurbein bei seinem Besuch gemeinsam mit Eva Weusthof vom Citymanagement der Stadt Meppen.

Besonders beeindruckt zeigte sich der Rathauschef beim Eintreten in die Räumlichkeiten von den Luftballon-Präsenten. Inhaberin Natascha Stuhlberg, die ihre Kundinnen und Kunden mit dieser originellen Geschenk- und Dekorationsidee bislang von Zuhause aus bedient hat, führte Bürgermeister Knurbein sogleich das Verfahren zur Herstellung eines solchen Luftballons vor. Mithilfe eines speziellen Gerätes können individuell Geschenke in die Luftballons geschleust werden. „Gefragt habe ich mich schon des Öfteren, wie so etwas funktioniert“, zeigte sich Bürgermeister Knurbein beeindruckt. Zur Dekoration mit dem üppigen Ballonschmuck, beispielweise von Eingangsbereichen, bespricht Natascha Stuhlberg die Kundenwünsche in ihrem neuen Geschäft; die Umsetzung erfolgt dann vor Ort.

Doch damit nicht genug: Das Sortiment reicht darüber hinaus von frischen Blumensträußen, Trockenblumen und verschiedenen Dekorationsartikeln über Feinkostartikel, wie Öle, Gewürze und Pasta, bis hin zu ausgewählten Weinen. Hier arbeitet Natascha Stuhlberg mit einem italienischen Weingut zusammen. Kleiner Tipp am Rande: Ein schmackhaftes Menü mit einem passenden Wein beginnt man mit einem Glas Prosecco.

Bürgermeister Helmut Knurbein und Eva Weusthof vom Citymanagement der Stadt Meppen (links) haben Natascha Stuhlberg (Mitte) in ihrem neuen Geschäft an der Emsstraße besucht. Foto: Stadt Meppen
Bürgermeister Helmut Knurbein und Eva Weusthof vom Citymanagement der Stadt Meppen (links) haben Natascha Stuhlberg (Mitte) in ihrem neuen Geschäft an der Emsstraße besucht. Foto: Stadt Meppen

Text und Foto: Stadt Meppen