COSMO UND AZURA – Das dunkle Geheimnis der Sonne (Musik-Hörspiel für Kinder ab vier Jahren)

Die Sonne spendet Wärme, Licht und Leben. Ihre Strahlung hat aber auch negative Seiten. Auf Vermittlung von Rolf Zuckowski haben das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und Universal Music/Musik für Dich als Präventionsmaßnahme eigens ein Musik-Hörspiel produzieren lassen. Mit der Geschichte vom Maulwurf Cosmo und der Libelle Azura und vielen begleitenden Liedern wollen die Partner dazu beitragen, dass schon die Jüngsten in KITA und Grundschule ein Gespür für den bewussten Umgang mit Risiken entwickeln – damit sonnensicheres Verhalten für sie dauerhaft zur Selbstverständlichkeit wird!

Das dunkle Geheimnis der Sonne – das sind die ultravioletten Strahlungen unseres geliebten Energie-, Lebens- und Lichtspenders. Das Hörspiel „Cosmo und Azura“ klärt kindgerecht, spannend und  unterhaltsam über die Gefahren ultravioletter Strahlung auf und gibt schlaue Sonnenschutztipps. Kinder sind wissbegierig, neugierig und lernen schnell. Was sie spielerisch erfahren, prägt sich ihnen ein und bleibt oft ein Leben lang präsent. Eindrucksvolle Musik, liebevolle Figuren und Charaktere sowie eine gute Geschichten wie in diesem Musik-Hörspiel sind dabei ganz besondere emotionale Vermittler.

Einer dieser Vermittler ist Liedermacher Rolf Zuckowski. Er übernahm die Rolle des Erzählers und Beraters. Wolfram Eicke (Der kleine Tag, Das silberne Segel, Die Himmelskinder-Weihnacht) und Dieter Faber (Petterson und Findus, Tafiti, Die Himmelskinder-Weihnacht) sind als enge Weggefährten Zuckowskis und als kompetentes Erfolgsteam für hochwertige Musikerlebnisse die eigentlichen Autoren und Macher des Musik-Hörspiels. Sängerin Nadine Sieben leiht dem Hörspiel in der Rolle der Libelle ihre wunderbare Stimme. Der coole Maulwurf wird von Musikproduzent Dieter Faber selbst gespielt und gesprochen. Gemeinsam erschufen sie ein lehrreiches und zauberhaftes Hörerlebnis.

ÜBER DAS HÖRSPIEL:

Die Libelle Azura und der Maulwurf Cosmo treffen sich an einem heißen Sommertag am Teich. Während Azura die Sonne und das bunte Leben genießt, sucht Cosmo fieberhaft nach seiner Sonnenbrille, denn er benötigt Schutz für seine Augen. Und schon sind wir ins Thema eingestiegen! Auch die Kinder Kara und Leon spielen und forschen am Teich und treffen auf die sprechenden Tiere. Da gesellt sich eine geheimnisvolle Stimme zu ihnen: Aus dem Teich taucht die Unke Usula Thum auf und warnt die Kinder vor dem dunklen Geheimnis der Sonne. Was mag das wohl sein? Schon ist es passiert: Kara hat sich beim Spielen einen Sonnenbrand zugezogen. Sie hat einfach vergessen, sich einzucremen. Was kann jetzt helfen? Leon weiß Rat; er kommt aus einem Land, in dem fast immer die Sonne scheint, und erzählt davon, wie er sich vor den Strahlungen der Sonne schützt. Auch die Unke taucht immer wieder aus dem Teich herauf, um die Kinder zu leiten. Als wegen Leons liegengelassener Lupe ein Feuer ausbricht, halten Kara, Leon, Cosmo und Azura und der Gartenhausbesitzer Herr Päntzner zusammen, um den Brand zu löschen. Karas Haut wird bald wieder heilen, so wie die Natur sich nach dem Feuer wieder regeneriert. Aber alle haben etwas Wichtiges dazu gelernt.

In der sensibel komponierten Geschichte werden die Gefahren der ultravioletten Strahlung nicht heruntergespielt. Die extrem starke Wirkung der Sonne wird für kleinere Kinder auf leicht verständliche und erträgliche Weise deutlich beschrieben. Die Liebe zur Sonne bleibt dabei ungebrochen. Es geht vor allem darum, dauerhafte Strahlung spielend leicht zu vermeiden. All die Werte, die die Sonne sonst noch so vermittelt – Lebensfreude, Leichtigkeit und Lebendigkeit – bleiben bestehen und werden auch von der glücklichen Libelle Azura verkörpert.

Musikalisch setzen die Macher auf ein breites Repertoire von Stilen mit fein strukturiertem Klangbild und einheitlicher Handschrift. Mit orchestrierten und chorischen Elementen, poppigen Songs und auch einmal etwas Texas-Sound wird ein beeindruckender Spannungsbogen erzeugt. Die Lieder mit ernsten Themen, aber ohne Schwere erklingen zu lassen, war für die Produzenten eine Herausforderung, die sie kunstvoll und sensibel gelöst haben. Hinzu kommen frische und witzige Dialoge mit Spaß und Köpfchen. Hier liefert auch der entspannte Maulwurf mit der Sonnenbrille seinen wertvollen Beitrag. Mögen mit Cosmo und Azura viele kleine – und auch große – Botschafter und Botschafterinnen einen leichten und gesunden Umgang mit der Sonne finden!

WARUM DAS THEMA MIT NACHDRUCK IN EIN MUSIK-HÖRSPIEL EINFLOSS

 „Immer mehr Menschen erkranken an Hautkrebs. Umso wichtiger ist es, über Vorbeugung zu sprechen, denn Hautkrebs ist vermeidbar. Gerade in jungen Jahren spielt die Prävention eine besondere Rolle: zum einen, weil Kinderhaut noch besonders empfindlich ist; zum anderen, weil Studien zeigen, dass präventive Maßnahmen, die das Verhalten von Kindern im Vorschulalter beeinflussen, dazu führen, dass diese im Erwachsenenalter seltener krank werden. Dabei ist eine Botschaft besonders wichtig: Ultraviolette Strahlung entsteht nicht erst, wenn die Sonne im Zenit steht, der wichtige Schutz sollte schon mit Eintritt des astronomischen Frühlings beginnen.“

Dr. Marc Wittlich, verantwortlicher Wissenschaftler für das Projekt in der DGUV, rät allen kleinen und großen Hörern: Genießen Sie das Hörspiel und haben Sie viel Freude in der Sonne – gut geschützt und gesund!

Rolf Zuckowski: „Ich bin glücklich, in diesem Musikhörspiel als singender Erzähler und Berater dabei zu sein. Die Förderung des Bewusstseins für einen ausreichenden Hautschutz im Sonnenlicht ist ein Thema, das für Kinder und ihre Eltern von großer Bedeutung ist. Mag diese CD mit ihrem Lieder- und Hörspielschatz dazu beitragen, dass die Thematik in vielen Kitas, Grundschulen und Familien mit Zuhörfreude und Ernsthaftigkeit wahrgenommen wird.“

TEXT UND MUSIK: WOLFRAM EICKE

 Von Beruf Schriftsteller, Jugendbuchautor und Liedermacher. Für seine Werke wurde er ausgezeichnet mit dem Friedrich-Hebbel-Preis, dem „Poldi“-Hörerpreis des WDR, mit dem „Leopoldpreis“ und der Paul-Harris-Medaille von Rotary International. Er schuf zahlreiche Bücher und Musicals für Kinder und Jugendliche wie „Das silberne Segel“, „Der kleine Tag“, „Survival Trip“, „Mathe, Mädchen, Rockmusik“, „Der Notenbaum“ und „Sterne, Sonne und Kanonenkugel“.

www.wolfram-eicke.de

MUSIK, TEXT & PRODUKTION: DIETER FABER 

Dieter Faber studierte klassische Gitarre und Klavier am Konservatorium in Hamburg und spielte als Studiogitarrist auf zahlreichen Produktionen für Tonträger, Film- und Werbemusiken. Als Arrangeur und Produzent arbeitet er für viele namhafte Künstler sowie Kinder-, Jugend-, Hörspiel- und Fernsehproduktionen (u. a. „Das silberne Segel“, „Pettersson & Findus“, „Löwenzahn“, „Astrid Lindgren-Lieder“, „Der Notenbaum“, „Die Olchis“, „Tafiti“, „Pippi Langstrumpf“ u. v. m). Dieter Faber überrascht hier außerdem in der Rolle des coolen Maulwurfs Cosmo.

www.fabermusic.de

AZURA: NADINE SIEBEN

Nadine Sieben begann im Alter von sechs Jahren zu singen. Als Mitglied der „Hamburger Alsterspatzen“, einem der renommiertesten Kinderchöre der Nation, wuchs sie auf Konzert- und Opernbühnen auf. Die liebevolle Bezeichnung „Die kleine Frau mit der großen Stimme“ gaben ihr Konzertgäste, die die Sängerin mit ihren zierlichen 1,50 m bei Liederabenden und Klassikkonzerten kennengelernt haben. Nadine Sieben ist künstlerische Leiterin der von ihr gegründeten Musikschule in ihrem Heimatort Horneburg (nahe dem Alten Land bei Hamburg). Dort rief sie auch einen eigenen Kinderchor ins Leben. Als Gruppe „Nadine Sieben und die Zwerge“ tritt sie als Kinderliedersängerin bei zahlreichen Veranstaltungen auf und produzierte das Album „Überall ist Musik“ in Zusammenarbeit mit Musikproduzent Dieter Faber. Neben der Musik steht die Familie im Mittelpunkt. Nadine Sieben ist selbst Mutter von drei kleinen „Zwergen“ und verbindet Familie und Musikerkarriere. www.nadinesieben.de

ROLF ZUCKOWSKI

Rolf  Zuckowski,  geboren  1947  in Hamburg, studiert ab 1967 Betriebswirtschaft. Seine Musikerlaufbahn beginnt er mit Beat-Songs, später verfasst er Lieder für bekannte Pop- und Schlagerinterpreten. 1977 entsteht das Singspiel „Rolfs Vogelhochzeit“, das wie „Rolfs Schulweg-Hitparade“ und die „Weihnachtsbäckerei“ zu seinen bekanntesten Kompositionen für Kinder zählt. Seit 1985 veröffentlicht Rolf Zuckowski regelmäßig auch Alben für Erwachsene. 2004 ruft er seine eigene Stiftung zur Förderung einer aktiven musikalischen Kindheit „Kinder brauchen Musik“ ins Leben. Rolf Zuckowski zählt zu den erfolgreichsten deutschen Musikern, er wurde 2018 mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse ausgezeichnet und wird als Komponist, Textdichter und Sänger für drei Generationen wahrgenommen. Auf seinen Universal-Labels „Musik für Dich“ und „nochmal!!!“ fördert er mit Erfolg junge Talente. Im Musik-Hörspiel übernimmt er die Rolle des Erzählers und singt das „Abendlied“.

Tracklist der CD:

1. Im strahlenden Licht (Ouvertüre)

2. Azuras Lied

3. Sonne tanken bei Cosmo

4. Cosmos Sonnenbrille

5. Zwei neue Freunde

6. Was ist schon dabei?

7. Usula Thum: die erste Warnung

8. Aua!

9. Ein Unbekanntes, das jeder kennt

10. Ich bade im Wind

11. Da blinkt etwas

12. Wunderlich

13. Dunkle Pfeile

14. Siesta – Siesta

15. Anschubs

16. Hin und her

17. Es wird gefährlich

18. Cosmos Job

19. Feuer!

20. Das dunkle Geheimnis der Sonne

21. Alle zusamm‘n

22. Herr Päntzner wundert sich

23. Abendgold (gesungen von Rolf Zuckowski)

Erzähler:                                 Rolf Zuckowski

Azura:                                    Nadine Sieben

Cosmo:                                  Dieter Faber

Kara:                                      Sophie Sieben

Leon:                                      Dominik Wolff

Unke Usula Thum:               Beate Oldendorff

Herr Päntzner:                      Wolfram Eicke

Chor:                                      Alsterfrösche Hamburg

Maulwürfe:                           David Faber, Britta Weber, Marc Wittlich, Katrien Wittlich 

Cosmo und Azura

Das dunkle Geheimnis der Sonne

(p) & © 2019 Musik für Dich / Universal Music GmbH, Berlin

CD UPC 0602577490118

www.universal-music.de/rolf-zuckowski

CD-Booklet mit vielen Illustrationen, allen Liedtexten und wertvollen Informationen und Charts für KITA-Kinder und deren Eltern zum Thema Hautschutz und rund um das sichere Verhalten in der Sonne.