Dörpen – 29-jähriger bei Unfall schwer verletzt

Dörpen (ots) – Gestern Nachmittag ist es auf der Neudörpener
Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 29-jähriger Autofahrer
wurde dabei schwer verletzt.

Der Mann aus Börger war gegen 15:10 Uhr in Richtung Neudörpen
unterwegs, als er in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und die
Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Im weiteren Verlauf überschlug
sich der PKW mehrfach und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen.
Der Fahrer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und
wurde anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus
gebracht. An seinem VW Caddy entstand erheblicher Sachschaden