Dörpen – Bahnübergang beschädigt

Dörpen (ots) – Am vergangenen Dienstag zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr
passierte vermutlich ein Lkw/Traktor den Bahnübergang an der Neudörpener Straße, in Rtg Dörpen/B 70 fahrend, obwohl die Ampel bereits Rotlicht zeigte und die Halbschranken sich neigten. Mit dem Aufbau beschädigte das Fahrzeug die Halbschranken auf beiden Straßenseiten.Der Verursacher entfernte sich, ohne den Schaden zu melden. Zeugen, die den Vorfall beobachten haben oder Hinweise zum Fahrzeug geben können, werden gebeten, die Polizei Papenburg unter Tel.04961-9260 zu kontaktieren./oal