Dörpen – Flächenbrand an der B 70

Dörpen (ots) – In der vergangenen Nacht ist auf einer Grasfläche an der B 70 ein Feuer ausgebrochen. Auf einer Fläche von rund 150 Quadratmetern stand verdorrtes Gras in Flammen.

Die Freiwillige Feuerwehr Dörpen war mit fünf Fahrzeugen vor Ort, um den Brand zu löschen. Die Brandursache ist bislang unklar. Möglicherweise hat eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe das Feuer ausgelöst.

Alle Polizeimeldungen vom 08. August 2018 in der Übersicht