Dörpen – Holzlager in Brand geraten – offizielle Polizeimeldung


Dörpen (ots) – Polizei und Feuerwehr sind am Dienstagmorgen zu einem Brand an
die Straße An der Düne ausgerückt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet dort
gegen 8.30 Uhr das Holzlager eines Einfamilienhauses in Brand. Verletzt wurde
dabei niemand. Die Ortsfeuerwehr konnte die Flammen löschen und ein Übergreifen
auf das Wohnhaus verhindern. Der Gebäudeschaden ist gering. Die Polizei
ermittelt.