Dörpen – Jugendlicher mit blauem Rucksack gesucht

Dörpen (ots) – Am Montagmittag ist es auf der Hauptstraße zu einem
Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines schwarzen Audi war gegen
13.10 Uhr, aus Richtung B70 kommend, auf der Hauptstraße unterwegs.
In Höhe der dortigen Einmündung zur Nord-Süd-Straße überquerte
plötzlich eine männliche Person von links nach rechts die Fahrbahn.
Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der Audi-Fahrer nach rechts
auf den dortigen Gehweg aus. Hierbei wurde der Audi beschädigt. Der
Fußgänger, ein blonder Jugendlicher mit blauem Rucksack, flüchtete in
Richtung B 70. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter
(04961)9260 entgegen.