Emlichheim – Bungalow durch Feuer zerstört

Emlichheim (ots) – Gestern Nachmittag geriet aus noch ungeklärter
Ursache gegen 15:00 Uhr ein Bungalow in der Rerinkstraße in Brand.
Der Bungalow wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Die Bewohner
befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes nicht in dem Wohnhaus.

Die Feuerwehren aus Emlichheim, Hoogstede, Laar, Ringe und
Neuenhaus waren mit insgesamt 14 Fahrzeugen und 80 Einsatzkräften vor
Ort und löschten das Feuer ab. Die Feuerwehr aus Coevorden (NL)
unterstütze dabei mit einer Hubrettungsbühne die Löscharbeiten. Die
Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Verletzt wurde bei dem
Brand niemand. Die Polizei hat den Brandort beschlagnahmt und die
Ermittlungen zur Brandursache bereits aufgenommen.