Emsbüren – Drei Verletzte bei Unfall – Gegen Jesus-Figur geprallt


Emsbüren (ots) – Am Donnerstagabend kam es auf der Emsstraße in Emsbüren zu
einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 26-Jähriger war
mit seinem Citroën gegen 20.45 Uhr auf dem Napoleondamm in Richtung Salzbergen
unterwegs. Als er nach rechts auf die Emsstraße abbog, übersah er den BMW eines
53-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der BMW gegen eine dortige
Jesus-Figur prallte. Der 53-Jährige, seine 54-jährige Beifahrerin sowie ein
39-jähriger Mitfahrer im Citroën wurden leicht verletzt. Es entstand ein
Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Wie viele Personen sich zum Zeitpunkt
des Unfalls im Citroën befunden haben, steht bisher noch nicht fest. Die Polizei
hat die Ermittlungen aufgenommen.