Emsbüren – Sattelzug von der Autobahn abgekommen

Emsbüren (ots) – Am Dienstagmorgen ist es auf der A31 zu einem Verkehrsunfall
gekommen. Ein 46-jähriger Fahrer eines Sattelzuges verlor auf der
Richtungsfahrbahn Nord die Kontrolle über seinen Lkw. Das Fahrzeug kam von der
Fahrbahn ab, brach durch den Wildschutzzaun und kam in der Berme zum Stillstand.
Der Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus
eingeliefert. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.