Emsland / Grafschaft Bentheim – Zahlreiche Schockanrufe in beiden Landkreisen



Emsland / Grafschaft Bentheim (ots) – Die Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft
Bentheim hatte am Donnerstag zahlreiche sogenannte Schockanrufe zu verzeichnen.
Betroffene, nahezu flächendeckend aus beiden Landkreisen, haben sich am
Vormittag bei den Beamten gemeldet. Unbekannte Täter hatten sich bei ihnen
jeweils als Verwandte ausgegeben, die an tödlichen Verkehrsunfällen beteiligt
gewesen seien. Sie würden umgehend finanzielle Hilfe benötigen. Ob sie mit
dieser Masche am Donnerstag bereits Erfolg hatten, ist bislang nicht
abschließend geklärt. Wir bitten ausdrücklich darum, ältere Familienmitglieder,
Nachbarn und Bekannte vor diesen Betrugs- und Schockversuchen zu warnen.