Endlich wieder raus! – Stadtpark Open Air

Vom 24. bis zum 27. Juni findet zum ersten Mal das „Film & Concert | Stadtpark Open Air“ und damit auch nach langer Zeit wieder ein großes Event im Freien statt. An diesen vier Tagen plant Papenburg Kultur zusammen mit dem Kino Papenburg und Unicorn Event im Papenburger Stadtpark sieben Veranstaltungen, bei denen wirklich für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Geboten werden oscarprämierte Kinofilme, Open Air Theater mit Starbesetzung und handgemachte Livemusik.

„Nach einer gefühlten Ewigkeit können wir endlich wieder ein Open Air durchführen, das ist schon etwas ganz Besonderes für uns und die Vorfreude ist gewaltig“, freut sich Marco Köttker von Papenburg Kultur, „Neben nie zuvor gezeigten Kinofilmen und einem Frühschoppenkonzert mit der Gruppe Bandsalat haben wir jetzt auch die Möglichkeit, unsere ausgefallenen Theater- und Konzertevents nachzuholen. Das alles im Ambiente eines lauen Sommerabends im wunderschönen Stadtpark zu erleben, was gibt es Schöneres?“. Zu den nachzuholenden Events gehören das „Film in Concert 3“ und die Theateraufführungen „Gut gegen Nordwind“ sowie „Alle sieben Wellen“ mit der bekannten Filmschauspielerin Alexandra Kamp. Abgerundet wird die Eventreihe durch ein umfangreiches Gastronomieangebot auf dem Gelände. „Bei Filmkonzerten und Open Air Kino dürfen Popcorn und Nachos vom Kino Papenburg natürlich nicht fehlen“, so Köttker, „Aber auch für eisgekühlte Getränke und frische Leckereien vom Grill ist gesorgt. Dafür haben wir die Profis vom Saalbetrieb Schulte-Lind auf dem Gelände, die mit ihren Erfahrungen im Bereich Großevents wie der Blumenschau und dem Konzertsommer perfekt für ein solches Festival geeignet sind. Wir freuen uns riesig, dieses erste Open Air nach langer Pause mit so vielen tollen Unternehmen aus unserer Stadt durchzuführen“.

Zum Programm:

24.06 – 22:30 Uhr | Open Air Kinopremiere: Nomadland

Ein Roadmovie von der aus China stammenden Filmemacherin Chloé Zhao und mit Frances McDormand in der Hauptrolle ist im April mit drei Oscars ausgezeichnet worden. Der Film erzählt von einer 60-jährigen Frau, die aus wirtschaftlicher Not ihr Hab und Gut in ein Auto lädt und als Nomadin durch die USA zieht.

25.06. – 18:00 Uhr | Open Air Theater: Gut gegen Nordwind

Alexandra Kamp und Ronald Spiess bringen den gleichnamigen Bestseller von Daniel Glattauer auf die Bühne – romantisch, lebendig, spannend, tempo- und pointenreich. Am Anfang steht eine versehentlich fehlgeleitete E-Mail.

25.06. – 22:30 Uhr | Open Air Kino: Die Nacht des Kurzfilms

Das Interfilm Festival in Berlin ist eines der größten und innovativsten Kurzfilmfestivals weltweit. Jährlich werden mehr als 6.000 Filme aus rund 140 Ländern der Welt eingereicht. Die besten davon bringt Festivalleiter und Gründer Heinz Hermanns in Papenburg auf die Leinwand.

26.06. – 18:00 Uhr | Open Air Theater: Alle sieben Wellen

Nach dem großen Erfolg von „Gut gegen Nordwind“ lebt die Geschichte von Emmi Rothner und Leo Leike erneut auf. Gibt es für die beiden eine zweite Chance und finden sie nun ihr Glück?

26.06. – 22:30 Uhr | Open Air Kinopremiere: A Quiet Place

Familie Abott hat zwar nun eine Methode, mit den geräuschjagenden Kreaturen umzugehen, allerdings hört ihr Überlebenskampf nicht auf. Es ist an der Zeit, die Farm zu verlassen und sich den Bedrohungen der Außenwelt zu stellen und von denen gibt es nicht wenige. Ein Horror-Thriller mit Emily Blunt und Cillian Murphy in den Hauptrollen.

27.06. – 11:00 Uhr | Frühschoppenkonzert mit Bandsalat

Fünf Musiker, eine Leidenschaft; handgemachte Musik aus allen Genres authentisch auf die Bühne zu bringen. Ihre Akustik-Cover von altbekannten und aktuellen Songs haben eine ganz eigene Magie und machen einfach nur gute Laune. 

27.06. – 18:00 Uhr | Film in Concert 3

Film in Concert wird in Papenburg schon zum alljährlichen Event-Muss, denn man erlebt die Melodien und Soundtracks aus bekannten Hollywood-Filmen live gespielt von renommierten Künstlern. Hier trifft Hollywood auf Klanggewalt – Hörgenuss ist garantiert und die passenden Kinobilder im Kopf auch.

Der Ticketverkauf erfolgt ausschließlich online unter www.papenburg-kultur.de. Der Einlass wird nur mit einer vollständigen Impfung, einem Nachweis der Genesung oder durch Vorlage eines tagesaktuellen Tests gewährt.

Vier Tage volles Programm bietet das Film & Concert Stadtpark Open Air vom 24. bis zum 27 Juni. Foto: Stadt Papenburg
Vier Tage volles Programm bietet das Film & Concert Stadtpark Open Air vom 24. bis zum 27 Juni. Foto: Stadt Papenburg

Text und Foto: Stadt Papenburg