Esche – Traktor kollidiert mit Güterzug

Esche (ots) – Am Samstagmittag ist es der Osterwalder Straße zu einem Unfall
zwischen einem landwirtschaftlichen Gespann und einem Güterzug gekommen. Der
Traktorfahrer wollte gegen 14.15 Uhr den unbeschrankten Bahnübergang queren. Er
erkannte zu spät das sich von rechts ein Güterzug näherte. Trotz Vollbremsung
konnte er nicht verhindern, dass der Zug gegen die Frontgabel des Treckers
stieß. Das landwirtschaftliche Fahrzeug kippte auf die Seite. Der Fahrer wurde
leicht verletzt. Der Zugführer blieb unverletzt. Sie Sachschadenshöhe ist noch
nicht bekannt.