Esterwegen – 62-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Esterwegen (ots) – Gestern Abend kurz nach 18.00 Uhr kam es auf der B401 zu
einem schweren Verkehrsunfall. Eine 62-Jährige fuhr mit ihrem Renault Megane auf
der Bundesstraße aus Surwold in Richtung Oldenburg. Aus bislang ungeklärter
Ursache kam sie nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab, prallte gegen einen
Baum und kam anschließend im Grünstreifen zum Stehen. Kurz darauf trafen zwei
Zeugen an der Unfallstelle ein und konnten durch schnelles Eingreifen mithilfe
eines Feuerlöschers den qualmenden Motorraum löschen und die Einsatzkräfte
verständigen. Bei dem Unfall wurde die 62-Jährige lebensgefährlich verletzt und
musste durch die Feuerwehr Esterwegen und Hilkenbrook, welche mit insgesamt 45
Einsatzkräften vor Ort war, aus dem Fahrzeug gerettet werden. Anschließend wurde
sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.