Freren – Pferd zieht 52-jährige Frau auf Straße

Freren (ots) – Am Donnerstagabend ist es auf der Straße Am
Hangfeld zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Eine
52-jährige Frau wurde dabei verletzt. Gegen 19.10 Uhr wollte sie ihr
Pferd auf ihrem Privatgrundstück in einen entsprechenden Anhänger
führen. Aus bislang ungeklärter Ursache ging das Tier durch und zog
die Frau auf die angrenzende Straße. Hier wurde sie von einem
vorbeifahrenden Auto erfasst und verletzt. Vorsorglich musste sie in
ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das Pferd blieb unverletzt.