Freren – Werkzeug bei Einbruch von landwirtschaftlichen Anwesen gestohlen

Freren (ots) – Zwischen Donnerstag letzter Woche und vergangenen
Mittwoch drangen unbekannte Täter durch eine Tür in die Diele eines
landwirtschaftlichen Anwesens in der Ostwier Straße ein. Die Täter
stahlen diverses Werkzeug und ein Ladegerät. Der Schaden wird auf
rund 250 Euro geschätzt. Zu einer weiteren Tat ist es zwischen Montag
und Donnerstag gekommen. In gleicher Straße brachen die Täter das
Vorhängeschloss eines Lagerraumes auf und stahlen ebenfalls Werkzeug.
Der Schaden hier beträgt rund 1300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei
in Spelle unter der Rufnummer (05977)929210 entgegen