Geeste – Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Geeste (ots) – Am gestrigen Dienstag kam es um 16:35 Uhr in Geeste auf der
„Süd-Nord-Straße“ zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt
wurden. Der 20-jährige Fahrer eines VW Polo befuhr die „Süd-Nord-Straße“ in
Fahrtrichtung Autobahn und beabsichtigte nach links in die „Ölwerkstraße“
einzubiegen. Hierbei übersah er den VW Golf einer ihm entgegenkommenden
34-jährigen Frau. Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug des 20-Jährigen
gegen den VW T-Roc eines 59-jährigen Mannes geschleudert. Die Höhe des
entstandenen Sachschadens steht bislang noch nicht fest. Der Fahrer des VW Polo
und die Fahrerin des VW Golf wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus
gebracht.