Geeste – Verkehrsunfall mit drei schwer Verletzten und drei beteiligten Fahrzeugen


Geeste (ots) – Am 09. März um 16.29 Uhr kam es auf der K225 Süd-Nord-Straße zu
einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten Fahrzeugen. Ein 63-jähriger Fahrer
eines BMW fuhr auf der Süd-Nord-Straße von Dalum in Richtung Hesepe und
beabsichtigte nach links in die Twister Straße abzubiegen. Dabei übersah er
einen entgegenkommenden 45-jährigen Fahrer eines VW-Golf. Es kam zum
Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der BMW anschließend zurückgeschleudert
wurde und mit einem hinter ihm stehenden VW Touran zusammenstieß. Der Golf
prallte gegen eine Leitplanke und kam auf der rechten Seite zum Liegen, sodass
ein 56-jähriger Beifahrer eingeklemmt wurde und durch die Feuerwehr Osterbrock
und Groß Hesepe befreit werden musste. Der 47-jährige Touran-Fahrer wurde bei
dem Unfall leicht verletzt alle anderen Beteiligten kamen schwer verletzt ins
Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.