Geeste – Vorderreifen eines Kinderrades in Brand gesetzt


Geeste (ots) – In der Nacht zu Mittwoch setzten bislang unbekannte Täter auf dem
Schulhof der Antoniusschule in Geeste den Vorderreifen eines Kinderrades in
Brand. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden an dem Fahrrad auf etwa 200 Euro.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Dalum unter der Rufnummer
05937/970050 in Verbindung zu setzen.