Geeste – Wäschetrockner in einem Einfamilienhaus in Brand geraten


Geeste (ots) – Am Donnerstag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz am
Asternweg in Geeste alarmiert. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es aus bisher
ungeklärter Ursache gegen 14.30 Uhr zu einem Brand in einem Wäschetrockner in
einem Einfamilienhaus. Durch das Feuer wurden die Holzdecke in Mitleidenschaft
gezogen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 18
Einsatzkräften vor Ort und konnte das Feuer zügig löschen. Die Höhe des
Sachschadens steht bisher noch nicht fest.