Gemeldeter Flächenbrand entpuppt sich als brennender Haufen Unrat!

Auch die Ortsfeuerwehr Ringe/Neugnadenfeld musste heute zu einem Einsatz ausrücken. Gemeldet wurde ein mittlerer Flächenbrand an der Meppener Straße in Neuringe. Dieser entpuppte sich jedoch bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte mit dem HLF als ein Haufen Unrat, welcher zum größten Teil bereits abgebrannt war.

Unter schwerem Atemschutz nahm ein Trupp mit dem Schnellangriff direkt die Brandbekämpfung auf. Anschließend zog man den Haufen mit Forken auseinander und löschte letzte Glutnester ab. So gelang es den Einsatzkräften, eine weitere Ausbreitung des Feuers zu verhindern.

Nach ca. einer Stunde war der Einsatz für die 14 Kameraden beendet.

Text und Fotos: Feuerwehr