Gölenkamp – Einbrüche in der Silvesternacht

Gölenkamp (ots) – Am Silvesterabend kam es in Gölenkamp zu drei Einbrüchen in Wohnhäuser.

Zwischen 16.00 Uhr und 21.00 Uhr brachen unbekannte Täter in zwei Wohnhäuser am Telgtenweg ein. In beiden Fällen schlugen sie ein Fenster ein und gelangten in die Wohnhäuser. Aus einem Haus wurde eine Geldbörse, Schmuck und ein kleiner Tresor ohne Inhalt gestohlen.

Aus dem anderen Haus entwendeten die Täter ein Portemonnaie und Schmuck. Zwischen 20.30 Uhr und 2.50 Uhr am Neuiahrsmorgen zerstörten Unbekannte ein Fenster und stiegen in ein
Haus am Stahlbrink ein. Die Täter stahlen Geldbörsen, eine Münzsammlung und ein Laptop. Der entstandene Schaden und der Wert des Diebesgutes sind aktuell nicht bekannt.

Der Gesamtschaden dürfte im mittleren viertstelligen Bereich liegen. Mögliche Tatzeugen werden
gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 zu melden. /mal