Grafschaft Bentheim – Mehrere Demonstrationen gegen Corona Maßnahmen aufgelöst – Hitlergruß gezeigt

Schüttorf. Neuenhaus. Bad Bentheim. Nordhorn. Am heutigen Montag ab ca. 17.00 Uhr gab es einige Demonstrationen gegen die aktuellen Corona Maßnahmen in der Grafschaft Bentheim.

In Neuenhaus waren ca. 60 Personen unterwegs, in Bad Bentheim mit ca. 25 und in Schüttorf ca. 30 Teilnehmer. In Nordhorn gab es erst im Bereich des Alten Marktes an der Kirch am Markt eine Demonstration mit ca. 60 Teilnehmern. Die Polizei hat diese Demonstration dann auf diese Örtlichkeiten begrenzt. Laut Auskunft der Polizei wurde dieses dann nicht eingehalten. Mehrere kleiner Gruppen bewegten sich dann durch die Nordhorner Innenstadt. Am Ende formierten sich diese Gruppen dann erneut vor dem Nordhorner Rathaus.

Durch die Polizei konnte verhindert werden, dass die Demonstranten in die Nähe der Rathaustür kamen. Gegenüber der Polizei wurde in diesem Zusammenhang der Hitlergruß gezeigt und es wurden von vier Personen falsche Personalien angegeben.

Gegen die Demonstranten wurde ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Verssammlungsgesetz und auch andere Verfahren wegen der oben genannten Umstände eingeleitet.

Sobald uns weitere, ausführlichere Informationen erreichen, werden wir berichten