Großveranstaltungen am Speichersee Geeste werden auf 2021 verschoben – Auch Veranstaltungen im Emsland Moormuseum betroffen

Großveranstaltungen am Speichersee Geeste werden auf 2021 verschobenAuch Veranstaltungen im Emsland Moormuseum betroffen

GEESTE. Von der pauschalen Absage von Großveranstaltungen sind auch zahlreiche Veranstaltungen in der Gemeinde Geeste betroffen. Nachdem bereits im Mai das Drachenfest am Speichersee Geeste ausfiel, werden nun auch die Geester Seemeile und das Shanty-Open-Air nicht wie geplant stattfinden können.

Ebenfalls davon betroffen ist das Buchweizenblütenfest, welches traditionell am letzten Sonntag im Juli im Emsland Moormuseum stattfindet. Organisiert wird die Veranstaltung vom Heimatverein Geeste e.V. In den vergangenen Jahren ist sie mit einem immer umfangreicheren Rahmenprogramm zu einer überregionalen Veranstaltung herangewachsen. Auch der „Herbst am Siedlerhof“, der eigentlich am 4. Oktober stattfinden sollte, musste leider abgesagt werden. Sonderausstellungen, Familien- und Kinderprogramme des Moormuseums finden in diesem Jahr wie geplant statt. Um welche Veranstaltungen es sich dabei genau handelt, kann unter www.moormuseum.de abgerufen werden.

Das Shanty-Open-Air, welches in den vergangenen Jahren bis zu 20.000 Besucher an den Speichersee Geeste locken konnte, wird auf den 08. August 2021 verschoben. Dies teilte der erste Vorsitzende Peter Ludewig mit. Das Shanty-Open-Air hätte in diesem Jahr zum zehnten Mal stattgefunden. Dafür gibt es dann im nächsten Jahr gleich doppelten Grund zu feiern. Neben dem zehn-jährigen Jubiläum des Open-Air Konzertes feiert der Shanty Chor Geeste sein 25-jähriges Bestehen.

Das Projektteam der Gemeinde Geeste bedauert die Absagen sehr. „Für 2020 wurde bereits ein attraktives Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Die Veranstaltungen haben sich in den letzten Jahren zu einem Anziehungspunkt für Jung und Alt in der gesamten Region entwickelt“, berichtet Bürgermeister Helmut Höke. „Dennoch, die gemeinsame Verantwortung zum Schutz der Gesundheit aller und die Notwendigkeit, die gebotenen Maßnahmen zu befolgen, um die Infektionskurve weiterhin flach zu halten, lassen nur diese Entscheidung zu“, begründet Höke.

Mit der Absage der diesjährigen Veranstaltungen beginnen nun die Planungen für hoffentlich stimmungsvolle und unbeschwerte Veranstaltungen im kommenden Jahr.

Text und Foto © Gemeinde Geeste

Das Shanty-Open-Air wird auf den 08. August 2021 verschoben