Haren – Aktivisten demonstrieren bei Rothkötter

Haren (ots) – Am Montagmittag haben acht Aktivisten der Naturschutzorganisation „Robin Wood“ auf dem Gelände der Firma
Rothkötter in Haren-Emmeln demonstriert.

Sechs von ihnen bestiegen gegen 11.45 Uhr ein Futtersilo und entrollten ein Banner mit dem sie gegen den Sojaanbau auf gerodeten Regenwaldflächen protestierten. Gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten zeigten sich die
Demonstranten kooperativ, entfernten das Banner und beendeten die
Aktion selbstständig.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Hausfriedensbruchs aufgenommen.