Haren – Brand in Entsorgungsbetrieb in der Sandstraße- offizielle Polizeimeldung

Haren (ots) – Gestern Abend ist in der Halle eines
Entsorgungsunternehmens an der Sandstraße ein Feuer ausgebrochen.
Gegen 23.15 Uhr geriet dort eine Papierpressanlage in Brand. Das
Feuer breitete sich in einem Teil der offenen Halle aus. Die
Freiwilligen Feuerwehren aus Haren und Rütenbrock waren mit acht
Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort, um den Brand zu löschen.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 100.000 Euro. Die
Brandursache ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen
aufgenommen.