Haren – Drei Verletzte nach Schlägerei zwischen zwei Personengruppen

Haren (ots) – In der Nacht zu Sonntag ist es im Bereich Lange
Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen
gekommen.

Vier junge Männer haben dabei gegen 3.20 Uhr zwei männliche
und ein weibliches Opfer im Alter zwischen 26 und 28 Jahren
geschlagen und jeweils leicht verletzt. Eine detaillierte
Beschreibung der Angreifer liegt nicht vor. Zeugen werden gebeten,
sich unter der Rufnummer (05932)72100 bei der Polizei Haren zu
melden.