Haren – Leerstehendes Einfamilienhaus an der Meppener Straße abgebrannt

Haren (ots) – In der Nacht zu Sonntag mussten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu einem Brand an der Meppener Straße ausrücken.

Haren - Leerstehendes Einfamilienhaus an der Meppener Straße abgebrannt Foto:: Thorsten Albrecht
Haren – Leerstehendes Einfamilienhaus an der Meppener Straße abgebrannt
Foto:: Thorsten Albrecht

Aus bislang unbekannter Ursache war dort im Dachstuhl eines leerstehenden Wohnhauses ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Etwa 30 Wehrkräfte der Feuerwehren aus Haren und Meppen
brachten die Flammen schnell unter Kontrolle. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 50000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brrandursache aufgenommen.