Haren – Leitpfosten und Stationszeichen ausgehoben und auf die Fahrbahn geworfen


Haren (ots) – Bislang unbekannte Täter haben an der Straße „Hinterm Busch“
randaliert. Am Montagmorgen wurde festgestellt, dass dort auf einer Strecke von
500 Meter sämtliche Leitpfosten und Stationszeichen ausgehoben und auf die
Fahrbahn geworfen wurden. Hinweise nimmt die Polizei Haren unter der Rufnummer
(05932)72100 entgegen.