Haren – Schwerverletzter nach Unfall im Industriepark

Haren (ots) – Am frühen Freitagmorgen ist es an der Straße Im Industriepark zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der 28-jährige Fahrer eines Opel Insignia war gegen 4.50 Uhr mit seinem Opel Insignia auf der Straße Im Industriepark unterwegs.

In einer Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr geradeaus in einen dort in einer Sackgasse stehenden Lkw. Der Unfallverursacher aus Meppen wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 11000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932)72100 bei der Polizei Haren zu melden.