Haren – unbewohntes Gebäude in der Schwartenberger Straße in Brand geraten

Haren (ots) – Gestern gegen 16.10 Uhr kam es in Haren in der Schwartenberger
Straße zu einem Brand. Dabei haben bislang unbekannte Täter vermutlich mit
Feuerwerkskörpern ein dort unbewohntes Wohnhaus in Brand gesetzt. Die Feuerwehr
Rütenbrock war mit vier Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort. Das Gebäude
brannte vollständig aus und konnte aufgrund von akuter Einsturzgefahr nicht mehr
betreten werden. Hinweise nimmt die Polizei Haren unter der Rufnummer (05932)
72100 entgegen.