Haren – Vorfahrt auf der Landegger Straße missachtet

Haren (ots) – Heute kam es um ca. 14:00 Uhr auf der Landegger Straße (L 48)
zwischen Haren und Oberlangen zu einem Verkehrsunfall. Dabei war der Fahrer
eines Mercedes auf der Landegger Straße von Haren in Richtung Oberlangen
unterwegs. Als er beabsichtigte nach links in den Wermesweg abzubiegen, übersah
er die vorfahrtsberechtigte Fahrerin eines Opel. Hierbei kam es zum Zusammenstoß
der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Fahrerin des Opel schwer und ihr Beifahrer
leicht verletzt. Der Fahrer des Mercedes wurde ebenfalls leicht verletzt. Es
entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.