Haselünne – Auto fährt in Schaufenster eines Cafés am Markt

Haselünne (ots) – Ein 84-jähriger Autofahrer ist heute Vormittag
mit seinem PKW in das Schaufenster eines Cafés am Markt gefahren.

Der Mann wollte aus einer Parklücke fahren, als er das Brems- mit dem
Gaspedal verwechselte. Dadurch fuhr das Auto in das Schaufenster.

Dort erfasste der PKW einen Gast, der bei dem Zusammenstoß leicht
verletzt wurde. Der 74-jährige Mann wurde vorsorglich ins Krankenhaus
gebracht.

Er und der Unfallverursacher erlitten einen Schock. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.