HAYES CARLL – NEUES ALBUM „WHAT IT IS“

Veröffentlichung am 15. Februar

„What It Is“, das mit Spannung erwartete neue Album des gefeierten Singer/Songwriters Hayes Carll, wird am 15. Februar über Dualtone Music veröffentlicht. Nach der Veröffentlichung des zutiefst persönlichen und kathartischen Albums „Lovers and Leavers“ aus dem Jahr 2016, wirkt Carll auf „What It Is“ Carll kreativ verjüngt. Die zwölf neuen Songs, alle von Carll geschrieben, behandeln sowohl persönliche Beziehungen, als auch aktuelle gesellschaftspolitische Themen. Carlls charakteristische Mischung aus intelligentem Songwriting, gepaart mit Witz und cleveren Wendungen, findet sich auch auf dem neuen Werk wieder.

Seit mehr als einem Jahrzehnt wird Hayes Carll von Fans, Kritikern und Kollegen als Songwriter mit markanter Stimme geschätzt. Er hat mehrere Americana Music Awards gewonnen und eine Grammy-Nominierung erhalten,  er war zu Gast bei der Tonight Show und trat bei Austin City Limits  auf, seine Songs wurden von Künstlern wie Lee Ann Womack, Kenny Chesney, Kelly Willis und Hard Working Americans aufgenommen. Rolling Stone, The New York Times, NPR, Entertainment Weekly, SPIN, People, Esquire, American Songwriter, Paste und viele mehr feierten seine Alben in der Vergangenheit.

Hayes Carll öffnet sich für Kollaborationen auf „What It Is“, u.a. mit Co-Autoren wie Metraca Berg, Adam Landry, Lolo, Charlie Mars und Allison Moorer. Moorer ist zudem Co-Produzentin des Longplayers, zusammen mit Brad Jones, der nach der Produktion von Carlls preisgekrönten Alben „Trouble in Mind“ (2008) und „KMAG YOYO“ (2011) zurückkehrte.