Hohe Schwarzgurtprüfungen im Karatezentrum Meppen.

Mai 15, 2019 – MEPPEN. (jchr) Am 05. Mai diesen Jahres legten drei langjährig Aktive Karateka des Karatezentrum Meppen ihre Prüfungen zum 3.Dan ab. Zum einen Inna Schubert aus Haselünne, Karatetraining seit 2001 und 10 Jahre nach Abnahme ihrer letzten Dan-Prüfung. Des weiteren Hubertus Herbst aus Meppen, Karatetraining seit 2001 und 5 Jahre nach Abnahme seiner letzten Dan-Prüfung sowie Hans Conen aus Meppen, Karatetraining seit 1999 und 5 Jahre nach Abnahme seiner letzten Dan-Prüfung.

Foto (RGB) Rundsporthalle und Text: Jürgen Christoffers
Rundsporthalle Bochum. Foto: Jürgen Christoffers

Abnehmer der anspruchsvollen Prüfung in Bochum war der Cheftrainer der Japan-Karate-Association für Europa und jahrzehntelanger Bundestrainer der Deutschen Nationalmannschaft sowie Träger des Bundesverdienstkreuzes, Hideo Ochi (9.Dan = 9.Schwarzgurt von 10).

Sie wurden in den zurückliegenden zwanzig, 18 Jahren intensiv und individuell durch die Trainer Arno Wagner Sensei 5.Dan und Kerstin Wagner 3.Dan auf diesen Tag hin vorbereitet. Den Prüflingen wurde nach streng vorgegebenem Prüfungsverfahren des DJKB (Deutscher JKA Karate Bund) entspr. Kenntnisse und Fertigkeiten in den Kampftechniken Kata und Kumite abverlangt.

Erklärend: Kata ist die stilisierte Form des Kampfes gegen einen oder mehrere imaginäre Gegner, im Ablauf geprägt durch festgelegte Bewegungsabläufe. Kumite ist nichts anderes als der Freie Kampf in der Sportart nach bestimmten Regeln.

Lebensbegleitende mentale sowie innere Stärke, Sicherheit und Verteidigungsfähigkeit, geistige Beweglichkeit, Fitness und soziale Kontakte vermittelt dieser Karate-Sport, Stilrichtung Shotokan.Dieser ist der modernste, verbreitetste und sportlichste Karatestil. Wettkampfziel ist es, mit einem gezielten Treffer den Sieg zu erringen.

Interesse?

Am 21.05.2019 um 19:30 Uhr beginnt ein neuer Anfängerkurs für Erwachsene und Jugendliche in Meppen, Gropiusplatz 9a.

5 Schnupperstunden (Voranmeldungen erwünscht) sind gratis!

Telefon: 05931-8839711, mail: karatezentrum@t-online.de

Info: www.karatezentrum-emsland.de oder Facebook-Fanseite: karatezentrum meppen

Übrigens:

Ein Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahren läuft seit dem 06.05.2019 … reinschnuppern am Montag und Mittwoch ab 17 Uhr ist jederzeit möglich!

Seit 2014 ist das Karatezentrum Meppen ununterbrochen als „Kampfkunstschule des Jahres“ ausgezeichnet! Ausbildungserfolge seit Bestehen: Zum 1.Dan bis hin zum 4.Dan: 112 erfolgreiche Prüfungen!

Text: Jürgen Christoffers

Foto (RGB) Gruppenaufnahme: Friedhelm Reiners
V. l. n. r.: Inna Schubert 3. Dan, Hubertus Herbst 3. Dan, Ochi Sensei 9. Dan, Hans Conen 3. Dan Foto: Friedhelm Reiners