Hoogstede – Traktor gerät in Brand

Hoogstede (ots) – Gestern geriet am späten Nachmittag aus bislang ungeklärter Ursache ein Traktor in Brand.

Der Fahrer des Traktors befand sich auf dem Bathorner Diek im dortigen Moorabbaugebiet, als
er Brandgeruch feststellte. Der Fahrer versuchte zunächst selbständig den Motorraum zu löschen, letztendlich brannte der Traktor jedoch vollständig nieder. Kleinere Moorflächen wurden ebenfalls in
Mitleidenschaft gezogen, konnten durch die eingesetzten Feuerwehren der umliegenden Gemeinden jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werde. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.