Hoogstede – Unfall auf der Wilsumer Straße – eine Person verletzt

Hoogstede. Zu einem Unfall ist es auf der Wilsumer Straße in Hoogstede gekommen.

Gegen 14.37 Uhr und gegen 15.19 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz auf die Wilsumer Straße in Hoogstede / Kalle alarmiert.

Ersten polizeilichen Informationen nach ist dort ein Pkw ungebremst auf einen Lkw aufgefahren. Bei diesem Unfall gab es mindestens eine verletzte Person.

Der Dieseltank des Lkw wurde bei diesem Unfall komplett abgerissen. An der Unfallstelle gibt es ein großes Trümmerfeld.

Im Moment laufen weiterhin die Räumungsarbeiten der Einsatzkräfte. Es wird gebeten, die Einsatzstelle weiträumig zu umfahren. Mit Verkehrsbehinderungen muss weiterhin gerechnet werden.