Kanalradweg wegen Gehölzarbeiten gesperrt

Nordhorn. Ab Montag, den 11. Januar 2021 wird der Radweg am Nordhorn-Almelo-Kanal zwischen der Schleusenbrücke Frensdorferhaar und der Abzweigung bei Sonderposten Zimmermann gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich vier Tage andauern. Grund dafür sind Gehölzarbeiten.

Eine Umleitung für den Fuß- und Radverkehr wird über Frensdorferhaar, Gildehauser Weg, Ursulastraße und Fennastraße ausgeschildert.  

Text: Stadt Nordhorn