Kanalsanierungsarbeiten in der Friederikenstraße

Papenburg. Die Kanalsanierungsarbeiten im Stadtzentrum schreiten weiter voran: Betroffen ist diesmal der Kreuzungsbereich Friederikenstraße / Am Stadtpark für weitere Maßnahmen in der Nacht vom 25. auf den 26. Februar. In der Zeit von 18 Uhr abends bis 6 Uhr morgens werden Kanalsanierungsarbeiten stattfinden. Diese Maßnahme muss ein zweites Mal erfolgen, da es im November zu technischen Problemen kam.

Um die Arbeiten durchführen zu können, ist es notwendig, den Kreuzungsbereich teilweise für den fließenden Verkehr zu sperren. Obwohl die Sanierungsarbeiten in geschlossener Bauweise, in diesem Fall unterirdisch, stattfinden, kann es zu leichten Lärmbelästigungen kommen. Die Stadt Papenburg bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Text: Stadt Papenburg