KING LX – Hamburger Musikduo präsentiert neue Single “Universe”

Ihr Schloss ist die Musik, ihre Untertanen die Töne. Nach jahrelanger erfolgreicher Arbeit mit und für nationale und internationale Top-KünsterInnen haben sich KING LX nun ihr eigenes musikalisches Königreich geschaffen. Das ist so vielseitig und bunt, wie seine „Könige“ – wie die Welt, in der sie leben, ihre Herkunft, ihre Heimat Deutschland. Mit einfühlsamer, sicherer Hand regieren Benji und Fayzen hier über Rhythmen und Texte. Dabei herauskommt moderner gefühlvoller Pop mit Einflüssen aus Soul und R’n‘B – gut hörbar und doch mit Tiefgang. Inspiration geben ihnen nicht nur Größen wie Sam Cooke oder Prince – auch ihre Herkunft, die eigene musikalische Sozialisation.

Benji, der Sohn einer deutschen Künstlerin und eines ghanaischen Vaters, ist in Hamburg geboren und aufgewachsen. Hier macht er von klein auf Musik, schreibt Texte und wagt seine ersten Gehversuche in der Schulband. Mit 22 Jahren verlässt er seine Heimat für ein freiwilliges soziales Jahr in Amerika, um dort als Streetworker zu arbeiten. Sein Chef nimmt ihn mit in die Kirche, wo er singt und seine Stimme und die Musik noch mal ganz neu entdeckt. Diese Einflüsse haben ihn wie er sagt „musikalisch nachhaltig geprägt“

Fayzen ist ebenfalls waschechter Hamburger. Als Kind iranischer Eltern ist er in der Metropole groß geworden. Bereits mit sieben Jahren lernt er das Klavier spielen. Inzwischen beherrscht er diverse Instrumente – „von allem ein bisschen“, wie er sagt. In der Schule performte er in der Hip-Hop-Crew und mit 18 hat er seine erste eigene Musik aufgenommen.

Gemeinsam Musik machen Benji und Fayzen seit vielen Jahren und jetzt zum ersten Mal als Duo mit ihrem eigenen Projekt KING LX. Benji schenkt ihren Songs die Geschichten und „erzählt“ sie mit seiner ganz besonderen Soul-Stimme. Produzent Fayzen sorgt für den speziellen „KING LX“ Sound.

Musik, die nach Zukunft klingt, entsteht aber nicht in einem High-Tech-Studio in der Hamburger Hafencity, sondern in einem kleinen Häuschen am Wald kurz vor den Toren der großen Stadt: Im „Haus Irmgard“ treffen sich heute Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt. Dort, wo früher „Tante Irmgards“ Hühner scharrten, wird musiziert, fotografiert, gefilmt und natürlich auch gemeinsam gekocht und geredet. In diesem kreativen „melting-pot“ entwickelt sich der menschliche und künstlerische Austausch, der das Projekt trägt.

Schon vor Veröffentlichung haben sich die neuen Töne aus dem Norden durch das „Tor zur Welt“ verbreitet. KING LX erregt schon vor dem ersten Release die Aufmerksamkeit diverser Vertreter der nationalen und internationalen Musikbranche. Und das nicht ohne Grund:

KING LX ist nicht nur großartige Musik. KING LX steht für Vielfalt – menschlich, musikalisch, grenzenlos. Der Sound einer neuen Generation – weltweit.

Das Duo hat mit den Titeln „Better“ (30.04.21), einer gefühlvollen Ballade und „Lights On“ (11.06.21), einem Pop/ contemporary R’n‘B Track mit garantiertem Gänsehautfaktor losgelegt und damit das Königreich von KING LX eröffnet. Jetzt gefolgt von „Universe“ (10.09.21) einer Nummer die jeden berühren wird.