Klara und Peter Schleicher feiern Gnadenhochzeit – Seit 70 Jahren glücklich verheiratet

Klara und Peter Schleicher feiern Gnadenhochzeit – Seit 70 Jahren glücklich verheiratet

Lingen. Vor 70 Jahren haben sich die beiden Lingener Klara und Peter Schleicher das Ja-Wort gegeben. Der Zweite Bürgermeister Stefan Wittler gratulierte dem Ehepaar zur Gnadenhochzeit und überbrachte die besten Wünsche der Stadt, des Landkreises und des Landes.

Ursprünglich stammt das Ehepaar aus Altai in Sibirien, seit 1994 leben sie in Deutschland. Mittlerweile wohnen sie mit vier Generationen unter einem Dach in Lingen. „Hier ist viel los, es gibt es immer etwas zu feiern. Die Gnadenhochzeit ist natürlich etwas ganz Besonderes“, lacht die Tochter des Jubelpaares. Das Fest hat das Ehepaar mit seinen Kindern, Enkeln und Urenkeln im Eigenheim gefeiert. „Es ist schön, wenn unsere ganze Familie zu Besuch ist“, freut sich die 88-jährige Klara Schleicher, die sich gemeinsam mit ihrem Mann bisher über drei Kinder, sechs Enkel und zwölf Urenkel freuen durfte.

Im Laufe ihrer Ehe haben Klara und Peter Schleicher viel gemeinsam erlebt und immer viel gearbeitet, wie beide betonen. Auch heute sind sie noch sehr aktiv.

Den Alltag bestreiten die Eheleute überwiegend selbst, kochen gerne, informieren sich über das politische Weltgeschehen und gehen gerne spazieren. Sein letztes großes Abenteuer hat Peter Schleicher vor wenigen Jahren mit dem LKW in die Schweiz geführt. „Mein Schwiegersohn war beruflich dorthin unterwegs. Ich wollte auch einmal eine solche Tour machen“, lacht der 93-jährige.

Text und Foto: Stadt Lingen