Kleines Symbol, große Wirkung: Stadt Haren (Ems) fördert digitale Teilhabe

Der Webauftritt der Stadt Haren (Ems) hat ein zusätzliches Upgrade erhalten: Mit der Einbindung der seit Anfang November integrierten Assistenzsoftware „Eye-Able®“ wurde die Barrierefreiheit der Website der Stadt Haren (Ems), insbesondere für Besucher mit Sehbehinderung oder kognitiver Behinderung, stark verbessert.

Haren (Ems). Vielleicht haben Sie es bereits gesehen und sich gewundert, was dieses zusätzliche Symbol mit dem Männchen am rechten Bildschirmrand auf der Website der Stadt Haren (Ems) wohl für eine Bedeutung hat: Es handelt sich hierbei um das Tool „Eye-Able®“ der Firma Web Inclusion GmbH, mit welchem die Website schnell und einfach ganz individuell angepasst werden kann. „Das Internet sollte ein Raum sein, der für jeden Menschen verfügbar und frei zugänglich ist. Auch wir als Stadt Haren (Ems) möchten jedem Interessenten die Möglichkeit geben, unser Online-Angebot zu nutzen und sich zu informieren.“, so Bürgermeister Markus Honnigfort über diesen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zu mehr digitaler Teilhabe und Barrierefreiheit.

Bereits mit dem Relaunch des Webauftritts der Stadt Haren (Ems) Anfang des Jahres wurde auf eine möglichst barrierefreie Gestaltung der Webseite geachtet, doch „durch den Einsatz von ‚Eye-Able®‘ konnten wir so nun ein nochmals wesentlich höheres Maß an Barriere¬frei¬heit erreichen“, erklärt Juliane Fischer, städtische Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit.

Prinzipiell profitieren alle Nutzerinnen und Nutzer der Website von der Integration des neuen „Eye-Able®“-Plugins, welches beim Scrollen mitwandert: Mithilfe dieser neuen Funktion ist es nun auf einen Klick möglich, die Seitenansicht individuell und benutzerfreundlich an die eigenen Bedürfnisse anzupassen – ob Blaulicht-Reduzierung, Nachtmodus, Vorlesefunktion und vieles mehr. „Der Besuch unserer Website wird so für jede Besucherin und jeden Besucher zu einem angenehmeren Erlebnis.“, freut sich Bürgermeister Honnigfort.

Wer es selbst einmal ausprobieren will: Die Webseite der Stadt Haren (Ems) kann über die Domain www.haren.de besucht werden.

Text und Foto: Stadt Haren (Ems)