KYLE PEARCE – I DON’T CARE

Multi-Platinum Künstler Kyle Pearce ist mit einer neuen, hypnotisierenden Single zurück und er hat ein eindeutiges Motto: „I Don’t Care“

Der in Sydney geborene Singer-Songwriter überzeugt diesmal neben seinem Markenzeichen, der Akustikgitarre, auch mit einer Mischung aus beruhigendem und zugleich energischem Gesang. Elektronische Einflüsse untermalen die Melodie und runden den Sound perfekt ab. Die verführerische Mischung aus tiefem Groove und einer Balance aus verletzlichem, melancholischem Text garantiert eine einfühlsame, persönliche Stimmung und sorgt damit für ein erstklassiges Pop-Release. 

Kyle beschreibt, wie ein solch persönlicher Song zustande kam: „„I Don’t Care“ ist ein Song, der für mich in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes ist. Ich habe ihn während einer Zeit in meinem Leben geschrieben, in der ich eine Menge Fragen über Ehrlichkeit in Beziehungen hatte. Ich hatte das unglaubliche Glück, die geniale Unterstützung von Martin Brammer und Adam Argyle zu bekommen, mit denen ich den Song im Laufe von zwei Tagen in seinem Londoner Studio geschrieben und aufgenommen habe. Mit diesem Release fühlt sich die Zusammenarbeit mit Central Station wie nach Hause kommen an. Ich kann es kaum erwarten, die Quarantäne zu verlassen und euch bald zu sehen, Leute!“