Laar – Fensterglas eines Sprossenfensters eingeschlagen


Laar (ots) – Durch drei bislang unbekannte Jugendliche wurde gestern gegen 20:00
Uhr das Fensterglas eines Sprossenfensters des alten, leerstehenden
Bahnhofsgebäudes in Laar eingeschlagen und das Fenster geöffnet. Als die Täter
von einem Zeugen entdeckt wurden, flüchteten sie mit ihren Fahrrädern ohne das
Gebäude betreten zu haben. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in
Emlichheim, Tel. 05943/92000, zu melden.