Lähden – Sexuelle Handlungen an einer Gummipuppe – Polizei sucht nach Zeugen


Lähden (ots) – Vergangenen Mittwoch gegen 15:00 Uhr fuhr ein bislang unbekannter
Täter auf der Kolpingstraße in Lähden hinter vier jugendliche Mädchen her. Die
Jugendlichen befuhren mit ihren Fahrrädern den Radweg. Der Unbekannte bog kurz
darauf in einen Waldweg ein und stellte sich mit heruntergelassener Hose und
Blickrichtung zum Radweg vor sein Fahrzeug und führte sexuelle Handlugen an
einer Gummipuppe durch. Einige Tage später wurde das Fahrzeug von einem der
Mädchen ein weiteres Mal gesichtet. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen
dunklen Pkw mit Ahauser Kennzeichen handeln. Zeugen werden gebeten sich bei der
Polizei in Meppen, Tel. 05931/9490, zu melden.